Khumbu Trekking

Spektakuläres Trekking bis zum Everest Basecamp

Lodge Trekking im Everest-Gebiet inmitten der beindruckenden Kulisse von Sieben- und Achttausendern.

Dieser Klassiker unter den Routen im Everest-Gebiet führt von Lukla aus bis zum Basislager des Mount Everest auf 5360 m.

Auf dem Weg dorthin besucht man den Khumbu-Hauptort Namche Bazar, das berühmte buddhistische Kloster Tengpoche und weitere ursprüngliche Sherpa-Dörfer. Bei passenden Verhältnissen und guter Kondition der Teilnehmer, steht auch die Besteigung des Kala Pattar auf dem Programm.

Für die Hauptstadt Kathmandu und ihre Sehenswürdigkeiten steht im Anschluss nach der Tour genügend Zeit zur Verfügung.

Details

~ Durch die Khumbu-Region bis zum Everest Basecamp 

~ Spektakuläre Aussichten auf Mount Everest, Ama Dablam, Lhotse, Nuptse, Pumori und weitere Gipfel

~ Besteigung eines leichten Fünftausender Aussichtsgipfels

~ Besuch von Sherpa-Dörfern und Klöstern

~ Zeit zur freien Verfügung in Kathmandu und Namche Bazar

~ 16 Tage ab/bis Kathmandu

~ Übernachtung in landestypischen Lodges

~ Geeignet für konditionsstarke und bergerfahrene Wanderer

~ Geführte Tour, bestens betreut durch max. 5 Personen pro Führer

Charakter

Technik  ∆ ∆

Kondition  + + +

Termin

24. April bis 9. Mai 2019

Infos & Anmeldung

Weitere Infos auf Anfrage!

Schreib mir: mail@cumbretravel.com 

 

 

Durchführung in Kooperation mit

Mallku Expediciones.